appli-tech 31.1 - 2.2.2018
Besuchen Sie uns in der Halle 3 am Stand B310!

Eintauchen, staunen und geniessen.

Tauchen Sie ein in die Welt der wasserverdünnbaren Lacke. Staunen Sie über das neue Color Studio und geniessen Sie einen Lunch oder Drink in luftiger Höhe.

applitech stand

In der Lack- und Farbenbranche sind wasserlösliche Anstrichstoffe die Zukunft. Wasser ist kostengünstig, geruchsneutral, ungefährlich, umweltfreundlich und unterliegt keinerlei gesetzlichen Regularien. Von diesen Vorzügen macht die Rupf & Co. AG an der appli-tech reden.

Gezielt haben wir den Schwerpunkt der letzten Jahre auf wasserlösliche Lacke gelegt. Bereits heute bieten wir für praktisch jeden lösemittelhaltigen Lack eine wasserlösliche Alternative an. «Die Entwicklungen in der Branche sind klar pro Umwelt und Gesundheit», so Roger Diethelm CEO bei der Rupf & Co. AG und führt weiter an: «Die Menschen wünschen sich Wohngesundheit. Nicht nur in den eigenen vier Wänden, auch im öffentlichen Raum.» Klar, dass diese Sensibilisierung einen starken Einfluss auf das Verhalten der Auftraggeber und Kunden hat. Produktinnovationen wie zum Beispiel Magistrator Futura sind denn auch die Stars, die wir an der appli-tech 2018 ins Rampenlicht stellen.

Digitale Innovationen
Ein weiterer Themenschwerpunkt sind digitale Tools, die den Maleralltag vereinfachen. Mit der Software Color Studio haben wir eine benutzerfreundliche Gestaltungssoftware entwickelt, die Veränderungen an Objekten rasch online aufzeigen. Mit wenigen Schritten kann das Bild einer Fassade oder eines Innenraums mit dem gewünschten Farbton eingefärbt werden. Somit kann die geplante Veränderung schon vor der Ausführung der Arbeit dem Kunden präsentiert werden. Color Studio wird ab Sommer 2018 auf der Ruco-Website kostenlos zur Verfügung stehen.

Mit Colorcatch Nano können Farben von glatten, strukturierten, aber auch gemusterten Oberflächen exakt gemessen werden. Der so gemessene Farbton wird auf dem Ruco-App angezeigt. Nun kann der Farbton je nach Anwendung aus dem vorgewählten Ruco-Farbfächer identifiziert werden. Oder das gewünschte Objekt kann via Ruco-App einfach eingefärbt werden. Das Resultat können Sie vor Ort präsentieren, dem Kunden Vorschläge mailen oder Material und Farbtöne per Mail bei Ruco bestellen.

Die Software Innovatint wird als Farbtonverwaltungssystem im Zusammenhang mit den Ruco-Mischmaschinen gebraucht. In wenigen Schritten kann für den gewünschten Farbton die richtige Basis und Menge eruiert werden. Innovatint beinhaltet sämtliche Ruco-Farbfächer, RAL, NCS und rund 30 weitere Farbfächer. Neue Farbtöne werden ständig aktualisiert und Rezepturen in Echtzeit übermittelt. Der Kunde kann ebenso eigene Rezepturen erstellen und diese in der Historie zurückverfolgen

Besuchen Sie uns am Stand B310 in der Halle 3. Tauchen Sie in die Welt der wasserlöslichen Produkte ein und lassen Sie sich überraschen von den digitalen Neuheiten. Gerne beraten wir Sie persönlich.


appli-tech, Fachmesse für die Maler- und Gipserbranche, Trockenbau und Dämmung, 31. Januar bis 2. Februar 2018, Messe Luzern. > Infos zur Messe